Monday, July 22, 2024
HomeOpelCASE CE stellt elektrischen Radlader vor

CASE CE stellt elektrischen Radlader vor


Der 12EV ist ein 3,8-Tonnen-Radlader und verfügt über die gleiche Leistung wie sein Diesel-Pendant. Mit einem kobaltfreien 23-kWh-Lithium-Ionen-Batteriepaket hat die Maschine eine Nutzlast mit Palettengabeln von 1,15 Tonnen.

Die 23-kWh-Batterie bietet dem 12EV je nach Anwendung eine Betriebszeit von drei bis sechs Stunden. CASE Development Tools gibt an, das Fahrzeug mit einem Commonplace-230-Volt-Ladegerät zu liefern, mit dem die Batterie über Nacht wieder aufgeladen werden kann. Optionally available kann es mit einem 400-Volt-Schnellladegerät geladen werden, das eine Stunde benötigten soll, um die Batterie von 20 auf 80 Prozent aufzuladen. Ein Ladevorgang in der Mittagspause würde laut CASE in vielen Einsatzszenarien einen ganztägigen Einsatz des EV12 ermöglichen.

Die Maschine nutzt konkret zwei Elektromotoren: Ein 17-kW-Motor treibt die Achsen an, während ein 22-kW-Motor das Hydrauliksystem für die Laderarme und den Schaufelzylinder versorgt. Es gibt drei Fahrmodi, die es dem Fahrer ermöglichen, die Maschine an die jeweilige Aufgabe anzupassen, um die Lebensdauer der Batterie zu verlängern. Ein vierter Betriebsmodus ist vom Fahrer vollständig anpassbar, so dass er das gewünschte Ansprechverhalten auswählen und den Energieverbrauch an den jeweiligen Einsatzort anpassen kann.

Der elektrische Kompakt-Radlader kann in beengten Bereichen wie etwa im Wohnungsbau, im Tunnelbau und in sensiblen Umgebungen eingesetzt werden, z. B. in der Landwirtschaft und im Gartenbau, im städtischen Bau und in Bereichen, die einen geräuscharmen Betrieb erfordern, z. B. in Wohngebäuden, Krankenhäusern und bei Nachtarbeiten.

Der 12EV ist nach den Minibaggern CX15EV und CX25EV das dritte Batterie-elektrische Serienmodell von CASE Development Tools. Diese beiden 1,5 bzw. 2,5 Tonnen schweren Minibagger werden von 21,5-kWh- bzw. 32,3-kWh-Batteriepaketen versorgt, die einen autonomen Betrieb während der gesamten Schicht ermöglichen sollen.

In den vergangenen Monaten haben eine Reihe von Herstellern elektrische Bagger vorgestellt. Suncar aus der Schweiz hat einen 6-Tonnen-Elektrobagger präsentiert. Der chinesische Hersteller Sany bringt erstmals einen Elektrobagger nach Europa.  Auch Volvo Development Tools, kurz Volvo CE, hat vor kurzem neue Radlader und Bagger vorgestellt, die rein elektrisch betrieben werden. Und der japanische Baumaschinenhersteller Komatsu hat ebenfalls im Januar einen neuen Elektrobagger präsentiert.

electrek.co, casecetools.com

RELATED ARTICLES

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

Recent Comments